1002/ Ingenieurin / Ingenieur Unser Auftraggeber ist eine der führenden Organisationen für angewandte Forschung in Europa. Ihre Voraussetzungen: - Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom-Ingenieur FH oder Bachelor) der     Abwassertechnik, Wassertechnologie, Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik oder   verwandter Studiengänge - Einschlägige Berufserfahrung sowie Vorkenntnisse im Umgang mit Klärschlamm und Abwasser von   Vorteil - Begeisterungsfähigkeit für stets neue Herausforderungen in Forschung und Entwicklung   Kenntnisse im Bereich der Optimierung von Verfahrensabläufen und technischen Prozessen   sicherer Umgang mit gängigen PC-Anwendungen (MS Office)   Analytisches Denkvermögen, Kommunikationsfähigkeit, strukturierte, eigenständige Arbeitsweise   und unternehmerisches Denken
1001/ Für den Bereich Dezentrale und Mobile Energietechnik suchen wir für unseren Auftraggeber eine/-n Diplom-Chemikerin / Diplom-Chemiker bzw. Chemieingenieurin / Chemieingenieur Ihre Aufgaben: Ihr Hauptaufgabengebiet liegt in der wissenschaftlichen Tätigkeit – vor allem im Rahmen von öffentlich geförderten Projekten – der chemischen Prozessentwick­lung sowie der Prozess- und Reaktorauslegung. Weiterhin gehören die Aufarbeitung und Darstellung von Projektergebnissen für Projektberichte, Veröffentlichungen und Vorträge sowie die Mitwirkung in Projektakquise und -management zu Ihren Aufgaben. Ihre Voraussetzungen: Neben einem Studium der Chemie, der Technischen Chemie oder des Chemieingenieurwesens und anschließender Promotion erwarten wir von Ihnen vertiefte Kenntnisse im Bereich der technischen Chemie. Zudem sollten Sie über nachgewiesene Erfahrungen in der Bearbeitung öffentlich geförderter internationaler Projekte, der wissenschaftlichen Dokumentation von Ergebnissen und deren Publikation verfügen. Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift ist Voraussetzung. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist vorerst auf 2 Jahre befristet.
1003 für ein analytisches Labor suchen wir Chemielaboranten/-in Chemisch-technische/n Assistent/in Bachelor in Chemie Anforderungen - Erfahrung in quantitativer pharmazeutischer Analytik ist ein - HPLC-Kenntnisse sind von Vorteil - Vorerfahrung mit GMP ist wünschenswert. - sicherer Umgang mit dem PC beherrschen - englische Sprache in Wort und Schrift. - hohes persönliches Engagement und Teamfähigkeit
1004/ Chemie-Fachkraft (m/w) Ihre Aufgaben:     - Fertigung von Spezialpigmenten im Chargen-Betrieb (keramischer Prozess): Abmischen von Rohstoffen,       nasschemische Aufarbeitung der Reaktionsprodukte, Dokumentation (mit MS-Office), prozessbegleitende       Analytik     - Disposition von Rohstoffen, Einlagerung der Produkte     - Wartung und Instandhaltung der Geräte     - Betrieb von SPS- gesteuerten, chemischen Anlagen samt Aufräum- und Reinigungsarbeiten     - Übernahme von Teil-Aufgaben aus dem Bereich Arbeitssicherheit: (Sonder-)Abfallbeauftragter,       Leiternbeauftragter, Staubmessungen und Gefahrstoffaufbewahrung Ihr Profil:     - abgeschlossene anerkannte chemische Ausbildung als Chemikant, Chemiefacharbeiter, Chemie-Laborant,       Chemotechniker oder Industriemeister Chemie (m/w)     - sehr gute körperliche Konstitution     - gute MS-Office-Kenntnisse (Word, Excel), SAP-Kenntnisse von Vorteil
1005/ für ein führendes Pharmaunternehmen suchen wir Chemikanten oder Chemiefacharbeiter (m/w) Ihre Aufgaben     - Bedienen von PLS-gesteuerten Anlagen     - Ansetzen, Steuern und Überwachen von chemischen Reaktionen bzw. von Mahl- und Mikronisierprozessen     - Montieren und Demontieren von Anlagenteilen     - Übernehmen von Materialtransporten, Einfüll- und Austragsvorgängen     - Sorgfältiges Reinigen der Räume und Anlagen     - GMP-gerechtes Dokumentieren aller durchgeführten Vorgänge Was Sie mitbringen sollten     - Abgeschlossene Berufsausbildung als Chemikant oder Chemiefacharbeiter     - GMP-Kenntnisse
 1006 Für ein Forschungs-und Entwicklungsinstitut suchen wir Chemielaboranten (m/w) Ihre Aufgaben: Sie arbeiten mit an der Verfahrensentwicklung und Überarbeitung der Prozesse in einem unserer Produktionsbetriebe. Hierzu gehören Maßstabsvergrößerungen von Labor- zu Produktionsansätzen sowie die Durchführung von Versuchen zur Qualitätsverbesserung und Optimierung von Herstellverfahren. Sie führen Analysen zur Beurteilung von Versuchsergebnissen eigenständig durch oder veranlassen diese. Anschließend dokumentieren Sie Ihre Versuchsergebnisse, verfassen Herstellvorschriften oder Nachbehandlungsvorschriften. Sie unterstützen die Kollegen der Produktion beim Einfahren von neuen Produkten im Produktionsbetrieb und betreuen die Einführung bis zur Erreichung der vorgegebenen Sollwerte. Des Weiteren stellen Sie Mustermengen nach vorliegenden Laborvorschriften her. Ihr Profil: Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten (m/w) und konnten bereits 3 bis 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Forschung und Entwicklung von Produkten sammeln. Das Arbeiten in einem Zwei-Schichtsystem können Sie sich in Zukunft vorstellen. Ihre Arbeitsweise ist durch Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität geprägt. Sie arbeiten gerne im Team, sind kommunikativ und verfügen über Grundkenntnisse in Englisch.
Hier finden Sie unsere aktuelle Stellenangebote:
KONTAKT w.hau@advanda.eu +49 7641 9628 226 +49 152 28664877
ADRESSE Riedstr.8 79331 Teningen
© Advanda
A
A
Advanda Personalvermittlung
Grenzenlos Mitarbeiter finden