WE WANT YOU!
Ganz gleich, ob Sie derzeit aktiv eine neue Herausforderung suchen oder nur auf eine gute Gelegenheit warten wollen, advanda works bietet Ihnen einen Vielzahl von Dienstleistungsangeboten.
Lebenslauf per Mail Die perfekte E-Mail-Bewerbung  Eine Bewerbung per E-Mail ist preiswert und schnell. Doch das Medium Internet verleitet dazu, Fehler zu machen. Damit nicht prompt die Standardabsage im Posteingang landet, gilt es einige Regeln zu beachten. Grundsätzlich gelten bei einer E-Mail-Bewerbung all die Regeln, die auch bei einer postalischen Bewerbung wichtig sind. So sollte die Bewerbung natürlich fehlerfrei sein. Achten Sie auf Details wie zum Beispiel die Dateigröße. Die E-Mail sollte 3 MB nicht überschreiten. Weniger ist besser. Die Adresse, von der aus die Bewerbung versendet wird, muss seriös wirken. Bei E-Mail-Bewerbungen hilft Ihnen folgende Checkliste: -   Verwenden Sie eine neutrale, seriöse E-Mail-Adresse. -   Formulieren Sie die Betreffzeile aussagekräftig. -   Formulieren Sie das Anschreiben ebenso sorgfältig wie für eine herkömmliche Bewerbung und fügen Sie es als E-Mail, Text oder als erste Seite des angehängten Dokuments ein.  -   Integrieren Sie Ihr Bewerbungsfoto mit Hilfe eines Textverarbeitungsprogramms in Ihren Lebenslauf. -   Fassen Sie alle Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) in einem Dokument im PDF-Format zusammen. -   Vorsicht bei Word-Dokumenten: Das Abspeichern in einer frischen Datei verhindert das Nachvollziehen der letzten Änderungen. -   Verschicken Sie auf keinen Fall wahllos Serienbriefe. Verfassen Sie ihre Bewerbung in Deutsch oder sofern ausdrücklich angegeben in Englisch Eine gute Vorlage für eine Lebenslauf finden sie bei http://www.europass-info.de/de/europass-lebenslauf.asp
KONTAKT w.hau@advanda.eu +49 7641 9628 226 +49 152 28664877
ADRESSE Riedstr.8 79331 Teningen
Gerne möchten wir Sie als spannende und individuelle Persönlichkeit kennen lernen - wir laden Sie ein, mit uns ins Gespräch zu kommen. Ob Sie sich direkt für eines der ausgeschriebenen Angebote interessieren oder ob Sie einfach Eigeninitiative zeigen -wir freuen uns auf Sie! Der vertrauliche Umgang mit Ihren Daten und die Einhaltung von Sperrvermerken sind für uns die Basis für eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen. Wir unterstützen Sie nicht nur bei der Arbeitsstellenauswahl, sondern helfen wir Ihnen auch bei den Behördengängen. Wenn Sie neu in Deutschland sind, ist Ihnen bestimmt auch wichtig dass jemand Sie in Ihrem neuen Leben unterstützt. Wir stehen Ihnen immer mit Rat und Tat zur Verfügung, auch nach der erfolgreichen Vermittlung.
Unsere Kunden suchen Mitarbeiter! Unsere Angebote basieren auf unsere Kontakte in der Wirtschaft und öffentlichen Einrichtungen. Unsere Schwerpunkte haben wir auf folgende Branchen gelegt:                                                                                              -  Pflege / Gesundheit                                                                                              -  Informatik / EDV                                                                                              -  Handwerk / Baugewerbe                                                                                              -  Industrie / Maschinenbau wir bieten Ihnen eine langfristige Integration in den Arbeitsmarkt. Gerne beraten wir Sie zu ihren beruflichen Perspektiven. Nutzen Sie das Anmeldeformular oder rufen Sie uns telefonisch an. Schauen Sie sich auch unsere Jobbörse an - vielleicht ist schon Ihr Traumjob dabei. Oft finden Kandidaten nicht das richtige Unternehmen und Arbeitgeber nicht die richtigen Kandidaten - wir führen beide Seiten zusammen. Der vertrauliche Umgang mit Ihren Daten und die Einhaltung von Sperrvermerken sind für uns die Basis für eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen.
Individuelle Beratung individuelle Beratung von der Bewerbung bis zur Einstellung. Unterstützung bei klassischer Bewerbung, Initiativbewerbung und Onlinebewerbung. Wir bieten Trainingsmöglichkeiten für Telefoninterviews, Vorstellungsgespräche und Einstellungstests.
© Advanda
Ihre Bewerbung bei Advanda Sie möchten Sich über unser Bewerbungsverfahren informieren? Hier finden Sie Antworten            auf Ihre Fragen. Wie kann ich mich bewerben? Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, können Sie unter „Stellenangebote“ nach Ihrer Wunschposition suchen und sich direkt online per E-Mail oder auf dem Postweg bewerben. Am besten benutzen Sie unser Bewerbungsformular. Woher weiß ich, ob meine Onlinebewerbung Advanda erreicht hat? Wir registrieren Ihre Bewerbung in unserem System und geben Ihnen auf jedem Fall eine schriftliche Rückmeldung über den Eingang der Bewerbung. Was passiert, wenn ich meine Bewerbung auf dem Postweg abgeschickt habe? Sobald wir Ihre Bewerbung erhalten haben, prüfen wir, ob wir zueinander passen. Dabei vergleichen wir sorgfältig, wie Ihr Profil mit den Anforderungen übereinstimmt. Eine erste Rückmeldung oder eine Terminvereinbarung zum persönlichen Gespräch erhalten Sie dann telefonisch oder per Email. Wie sieht der erste persönliche Kontakt aus? In der Regel bevorzugen wir das klassische Vorstellungsgespräch und laden - mit unseren Auftraggebern - jeden Bewerber einzeln ein. Dort lernen die Bewerber im einem ersten Gespräch Ihren Ansprechpartner kennen. Sollte der Bewerber uns auch in diesem Termin überzeugen, planen wir ein weiteres Treffen, zu dem wir gesondert einladen. Wie geht es nach dem Interview weiter? Je nach Position und anderen Rahmenbedingungen kann das weitere Vorgehen ganz unterschiedlich ausfallen. Das Auswahlverfahren ist auf das jeweilige Anforderungsprofil zugeschnitten und variiert aufgrund der vielfältigen Fachbereiche.
back back
Bewerbertipps Wir suchen nicht nur Menschen mit Erfahrungen, Wissen und Qualifikationen. Wir setzen auch auf enthusiastische Mitarbeiter mit Selbstbewusstsein und 100% Engagement! Möchten auch Sie Ihre Stärken richtig präsentieren? Dann finden Sie nachfolgend einige Tipps für eine gute Vorbereitung Ihrer Bewerbung. Analyse der Stellenanzeige  -  Lesen Sie sich die Stellenanzeige genau und aufmerksam durch und interpretieren Sie sie richtig.  -  Schätzen Sie für sich ehrlich ein, ob Sie auf die Stellenbeschreibung passen. Das Lichtbild -   Lassen Sie Ihr Passbild von einem Profi machen. Nicht vom Fotoautomaten. Sie wollen doch einen guten Eindruck machen. -   Das Foto kommt in die rechte obere Ecke des Lebenslaufs. Befestigt mit zwei Klebepunkten Das Bewerbungsanschreiben - Basisanforderungen -   Fassen Sie sich kurz. Das Anschreiben sollte nicht länger als eine Seite sein. -   Gehen Sie auf den Inhalt der Stellenbeschreibung spezifisch ein. -   Sagen Sie etwas über sich und über Ihre derzeitige Tätigkeit. -   Sagen Sie, warum Sie glauben, besonders für diesen Posten geeignet zu sein. -   Vergessen Sie nicht Ihre kompletten Kontaktdaten mit Telefonnummer anzugeben.       
Der Lebenslauf Der Lebenslauf ist das Kernstück jeder Bewerbung. Gliederung und Chronologie sind wichtig, um beim Personalverantwortlichen zu überzeugen. Damit Ihr Lebenslauf beim Personaler überzeugt, muss er individuell auf den neuen Arbeitgeber zugeschnitten sein. -   Ein guter Lebenslauf ist einfach, sachlich und gut gegliedert. Kurz und prägnant. -   Ordnen Sie den Lebenslauf nach Ausbildung, Berufstätigkeit, zusätzliche Qualifikationen. -   Dokumentieren Sie alles lückenlos, auch mit Leerzeiten. -   Alle Daten werden tabellarisch aufgeführt. -   An den Schluss kommen Datum und Unterschrift. -   In die rechte obere Ecke kommt das Foto. Mit zwei Klebepunkten festgemacht. Die Zeugnisse -   Berufszeugnisse werden als unbeglaubigte Kopien beigefügt. -   Senden Sie niemals Originale mit. -   Die Qualität der Kopien muss einwandfrei sein. -   Die Zeugnisse dokumentieren lückenlos den beruflichen Werdegang. -   Auch Belege über Weiterbildungsmaßnahmen und berufsinterne Fortbildungen fügen Sie bei. Die Ordnung -   Alle Bewerbungsunterlagen legen Sie fest zusammen in einen DIN A4-Hefter, nicht lose. -   Das Bewerbungsschreiben selbst fügen Sie lose bei. Alles zusammen versenden Sie in einem ausreichend frankierten und korrekt adressierten Umschlag.
back back back back back back
Das Vorstellungsgespräch Die perfekte Vorbereitung für das Vorstellungsgespräch  Sie sollten gut auf das Gespräch vorbereitet sein, allerdings auch möglichst unverkrampft auftreten. Bleiben Sie so locker wie möglich und so reserviert wie nötig. Denn im Gespräch prüft nicht nur das Unternehmen Ihre Eignung für die ausgeschriebene Stelle. Im Gegenzug müssen auch Sie prüfen, ob der potenzielle Arbeitgeber Ihnen die richtigen Konditionen bieten kann und ob die angestrebte Tätigkeit Ihnen liegt. Je spezieller Ihre Kenntnisse, je passender Ihre Qualifikationen sind, desto besser ist Ihre Ausgangssituation - auch in einem möglicherweise sehr engen Arbeitsmarkt. Die Kernpunkte In einem Vorstellungsgespräch gibt es typische sensible Gebiete, die der Personalentscheider oder Arbeitgeber abtastet. Die meisten Vorstellungsgespräche folgen daher einem bestimmten Muster, wenn auch nicht immer eine festgelegte Reihenfolge eingehalten werden muss.
1. Umgangsformen und Persönlichkeit  Ihr potenzieller Arbeitgeber wird Sie im Laufe des Gesprächs genau beobachten. Er möchte herausfinden, wie Ihre kommunikativen Fähigkeiten im Umgang mit unbekannten Menschen sind. Der Blick auf Auftreten und Körpersprache erwartet Sie in diesem Zusammenhang genauso wie Fragen nach Ihren Stärken und Schwächen:    -   Wie offensiv oder zurückhaltend treten Sie auf?   -   Sind Sie höflich?   -   Sind Sie in der Lage, ungezwungen zu sprechen?   -   Wie gehen Sie auf Ihren Gesprächspartner ein?   -   Was drückt Ihre Körpersprache aus?   -   Passen Sie in die Unternehmenskultur?   -   Wie werden Sie sich in Ihr Arbeitsumfeld eingliedern?   -   Welches sind Ihre Stärken und Schwächen?   -   Wie sind Sie in der Vergangenheit mit Misserfolgen umgegangen? So versucht Ihr Gegenüber in Erfahrung zu bringen, wie Sie sich in ein zukünftiges Arbeitsfeld und Team einpassen können. Seien sie freundlich, ohne dabei überschwänglich zu wirken. Auch sollten Sie Blickkontakt zu Ihrem Gesprächspartner aufnehmen und halten, allerdings ohne zu starren. Warten Sie zu Beginn des Gesprächs ab, bis Ihnen Ihr Gesprächspartner die Hand reicht. Erwidern Sie den Händedruck kräftig, aber ohne die Hand zu quetschen
3. Beruflicher Werdegang Neben den "weichen Faktoren" - also der Persönlichkeit - zählen für Ihr Gegenüber vor allem berufliches Können und Erfahrung. Der Personaler muss sicherstellen, dass ein Kandidat die geforderten sachbezogenen Qualifikationen mitbringt. Oftmals wird man Sie in diesem Zusammenhang auffordern, Ihre wichtigsten Stationen aus Ausbildung und Berufsleben wiederzugeben. Vor allem interessieren in diesem Zusammenhang Sprach- und Fachkenntnisse, berufliche Erfolge, sowie mögliche Führungs- und Budgetverantwortung. Zeigen Sie auf, wie sich Ihre Karriere bis jetzt entwickelt hat, und warum die aktuelle Bewerbung für Sie der nächste logische Schritt ist. So entsteht für Ihren Zuhörer der berühmte "rote Faden". -   Welche Ausbildung haben Sie absolviert? -   Welche Stellen oder Positionen hatten Sie inne? -   Ist ein roter Faden in Ihrem Werdegang erkennbar? -   Gab es Karriereschwankungen oder einen Karriereknick? -   Welche besonderen Erfolge haben Sie erreicht? -   Welche Verantwortung hatten Sie bereits zu tragen? -   Hatten Sie bereits Personal- oder Budgetverantwortung? -   Wie teamfähig sind Sie? -   In welchen Gebieten haben Sie besondere Erfahrung? -   Worauf sind Sie spezialisiert?
BEWERBUNGSFORMULAR
Klare Linie zeigen Zählen Sie auf keinen Fall wahllos Tätigkeiten, Fortbildungen und Führungserfahrung auf - die Regel "viel hilft viel" greift bei einer Bewerbung nicht unbedingt. Nur berufliche Stationen mit Bezug zur aktuellen Stelle sind wichtig genug, um hervorgehoben zu werden: Wenn Sie sich für eine Spezialistenposition beworben haben, kann es klug sein, die bisherige Führungsverantwortung nicht zu stark zu betonen, weil man Sie sonst möglicherweise für über- oder fehlqualifiziert hält. Wenn die Position Spielraum für einen internationalen Einsatz gibt, sollten Sie sich nicht ausgesprochen sesshaft geben. Wenn Sie aufgrund von privaten Problemen einen Karriereknick hinnehmen mussten, so kann es günstiger sein, diesen mit vorgeschobenen objektiven Gründen zu erklären, weil niemandeinen vermeintlich psychisch instabilen Mitarbeiter einstellt.
back back
4. Familiärer Hintergrund Manche Arbeitgeber stellen auch Fragen zu Familie und Freundeskreis. Sie wollen erfahren, ob Ihr soziales Umfeld in Ordnung ist - oder ob es dort gravierende Probleme gibt, die Sie daran hindern könnten, Ihren Job mit voller Arbeitskraft auszuführen. Von daher empfiehlt es sich, solche Fragen mit Zurückhaltung zu beantworten. Probleme dürfen Sie verschweigen. Keine Selbstverleugnung Nur eines muss Ihnen klar sein: Sie bewegen sich hier in einem Korridor, der Ihnen in den meisten Fällen gewisse, aber nicht alle Möglichkeiten der Selbstdarstellung offen lässt. Es geht hier nicht darum, die Wahrheit so auszuhebeln, dass Sie sich selbst verleugnen. Damit tun Sie Ihrem potenziellen Arbeitgeber und vor allem sich selbst keinen Gefallen - selbst wenn es Ihnen gelingt, Ihr Gegenüber zu überzeugen, ist die Gefahr, im Job dann prompt zu scheitern, sehr groß. Sie werden im Vorstellungsgespräch alle Fakten und Verhältnisse zu Ihrem Vorteil, also möglichst positiv darstellen müssen. Dabei sollten Sie, außer bei unzulässigen Fragen, bei der Wahrheit bleiben. Dass Sie diese dann so weit wie möglich dehnen dürfen, versteht sich von selbst. Informieren Sie sich also vorab so genau wie möglich über das Unternehmen und die Position, auf die Sie sich bewerben. Spielen Sie dann die Kernpunkte vorher durch und überlegen Sie sich eine gezielte und für Sie vorteilhafte Argumentation.
“ The only way to do great work is to love what you do. If you haven´t found it yet, keep looking. Don´t settle. As with all matters of the heart, you´ll know when you find.”  Steve Jobs
Sind Sie Arbeitssuchend oder sind auf der Suche nach einem neuen Job? Haben Sie eine Ausbildung und möchten Sie in Ihrem Beruf arbeiten? Oder  möchten Sie einen Neueinstieg?
Neustart gefällig? ALLES IST MÖGLICH!
Sind Sie Arbeitssuchend oder sind auf der Suche nach einem neuen Job? Haben Sie eine Ausbildung und möchten Sie in Ihrem Beruf arbeiten? Oder  möchten Sie einen Neueinstieg?
Ganz gleich, ob Sie derzeit aktiv eine neue Herausforderung suchen oder nur auf eine gute Gelegenheit warten wollen, advanda works bietet Ihnen einen Vielzahl von Dienstleistungsangeboten.
Gerne möchten wir Sie als spannende und individuelle Persönlichkeit kennen lernen - wir laden Sie ein, mit uns ins Gespräch zu kommen. Ob Sie sich direkt für eines der ausgeschriebenen Angebote interessieren oder ob Sie einfach Eigeninitiative zeigen -wir freuen uns auf Sie! Der vertrauliche Umgang mit Ihren Daten und die Einhaltung von Sperrvermerken sind für uns die Basis für eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen. Wir unterstützen Sie nicht nur bei der Arbeitsstellenauswahl, sondern helfen wir Ihnen auch bei den Behördengängen. Wenn Sie neu in Deutschland sind, ist Ihnen bestimmt auch wichtig dass jemand Sie in Ihrem neuen Leben unterstützt. Wir stehen Ihnen immer mit Rat und Tat zur Verfügung, auch nach der erfolgreichen Vermittlung.
Neustart gefällig? ALLES IST MÖGLICH!
WE WANT YOU!
Unsere Kunden suchen Mitarbeiter! Unsere Angebote basieren auf unsere Kontakte in der Wirtschaft und öffentlichen Einrichtungen. Unsere Schwerpunkte haben wir auf folgende Branchen gelegt:                                                                                              -  Pflege / Gesundheit                                                                                              -  Informatik / EDV                                                                                              -  Handwerk / Baugewerbe                                                                                              -  Industrie / Maschinenbau wir bieten Ihnen eine langfristige Integration in den Arbeitsmarkt. Gerne beraten wir Sie zu ihren beruflichen Perspektiven. Nutzen Sie das Anmeldeformular oder rufen Sie uns telefonisch an. Schauen Sie sich auch unsere Jobbörse an - vielleicht ist schon Ihr Traumjob dabei. Oft finden Kandidaten nicht das richtige Unternehmen und Arbeitgeber nicht die richtigen Kandidaten - wir führen beide Seiten zusammen. Der vertrauliche Umgang mit Ihren Daten und die Einhaltung von Sperrvermerken sind für uns die Basis für eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen.
Individuelle Beratung individuelle Beratung von der Bewerbung bis zur Einstellung. Unterstützung bei klassischer Bewerbung, Initiativbewerbung und Onlinebewerbung. Wir bieten Trainingsmöglichkeiten für Telefoninterviews, Vorstellungsgespräche und Einstellungstests.
“ The only way to do great work is to love what you do. If you haven´t found it yet, keep looking. Don´t settle. As with all matters of the heart, you´ll know when you find.” Steve Jobs
Ihre Bewerbung in Deutschland richten Sie bitte an:
Hr. Wolfgang Hau Tel:            +49 7641 9628 226   Mobil:        +49 152 28664877 e-mail: w.hau@advanda.eu
Tel:           +49 8803 632397   Mobil:       +49 174 2449740 e-mail: waltz-schepp@advanda.eu
 
NAVIGATION START ARBEITGEBER ARBEITNEHMER STELLENANGEBOTE KONTAKT IMPRESSUM
ADRESSE                    KONTAKT Redstr.8                         e: w.hau@advanda.eu 79331 Teningen           t: +49 7641 9628 226      Deutschland                    +49 152 28664877
copyright © advanda
GRENZENLOS PERSONAL FINDEN
A
Advanda Works Personalvermittlung
A
Advanda Personalvermittlung
Grenzenlos Mitarbeiter finden